KOSTAL Wechselrichter

Zum Kostal Shop>>>

Der PIKO-Wechselrichter, das Herzstück jeder Photovoltaik-Anlage, erhöht den solaren Nutzen und senkt Ihre Stromkosten. Mit einem KOSTALSolarwechselrichter
müssen Sie keine weiteren Komponenten in Ihrer Anlagenplanung berücksichtigen, denn im PIKO ist schon alles drin.
Dank der großen Flexibilität der PIKO-Wechselrichter kann nahezu jede Photovoltaik-Anlage mit einem KOSTAL-Solarwechselrichter ausgestattet werden.

 

PIKO MP plus 1.5-1 - 4.6-2

Der neue PIKO MP plus bietet eine hohe Anpassungsfähigkeit dank seiner Leistungsklassen von 1.5 – 4.6 kW und ist somit ideal für kleine Photovoltaikanlagen auf Einfamilienhäusern geeignet und schon
ab drei Modulen einsetzbar. Der einphasige Wechselrichter liefert äußerst stabile Erträge und sein weiter Eingangsspannungsbereich erlaubt zahlreiche Verschaltungsmöglichkeiten für die PV-Module.

Die PIKO MP plus Wechselrichter sind in zahlreichen internationalen Ländern einsetzbar.

Ein Kommunikationspaket mit Datenlogger, Webserver und Solar Portal ist serienmäßig integriert. Zudem bietet der PIKO MP plus einen komfortablen Anschlussbereich sowieeinen integrierten DC-Freischalter.

Dank IP 65 ist der neue PIKO MP plus ein outdoorfähiges Gerät und kann im Innen- sowie im Außenbereichbetrieben werden.

 

PIKO IQ 4.2 - 10

Der PIKO IQ – ein smarter Typ mit vielen überzeugenden inneren Werten. Der neue dreiphasige Wechselrichter aus dem Hause KOSTAL ist besonders flexibel in seinem Einsatz und mit seinen Leistungsklassen von 4.2 – 10 kW perfekt für jedes Haus.

Er ist nicht nur eine tolle Erscheinung, sondern auch ein leistungsstarker, effizienter und funktionaler Typ, der nicht nur durch sein neues Aussehen auffällt. Sein erweiterter MPPBereich ist perfekt für Repowering geeignet und bietet somit die Möglichkeit, einen alten Wechselrichter durch einen neuen PIKO IQ zu ersetzen.

Kein anderer kommuniziert so wie er – sein Smart Communication Board ist zukunftssicher und neue Funktionen sind über Apps erweiterbar. Der PIKO IQ ist immer Smart connected – er verfügt über viele serienmäßig integrierte Features wie den Datenlogger, eine integrierte Anlagenüberwachung sowie Netzwerk- und Regelungsschnittstellen. Das Monitoring der eigenen PV-Anlage ist einfach und unkompliziert über das KOSTAL Solar Portal möglich.

Der PIKO IQ zeigt, was Smart performance ist – ein schnelles, selbstlernendes Schattenmanagement passt sich individuell an den Installationsort an. Eine dynamische Wirkleistungssteuerung macht ihn besonders flexibel. Die 24-Stunden-Hausverbrauchsmessung bietet einen Gesamtüberblick über alle wichtigen Kennwerte.

PLENTICORE plus 4.2 - 10

Die KOSTAL Solar Electric ist Spezialist für innovative Solarwechselrichter und Speicherlösungen für das Eigenheim. Der Wechselrichter ist das Herzstück Ihrer Photovoltaikanlage. Er wandelt nicht nur den aus den Solarmodulen erzeugten Strom um, sondern bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Energie intelligent zu nutzen. Mit dem neuesten Produkt setzen wir einen neuen Standard: Der PV-Hybridwechselrichter passt einfach immer, egal für welche PV-Anlage und Anforderung. 

Bereits der Name PLENTICORE plus drückt die vielfältigen Einsatz- und Wahlmöglichkeiten aus. „PLENTI“ basiert auf dem Englischen „plenty“ und bedeutet „Vielzahl“. Gleichzeitig verdeutlicht „CORE“ als Kern oder Herzstück die einfache Handhabung, da alle wichtigen Funktionalitäten in nur einem Gerät vereint sind.

Der PLENTICORE plus garantiert als reiner Solarwechselrichter mit bis zu 3 PV-Eingängen auch bei anspruchsvollen Verschattungssituationen optimale Erträge.

Sie haben die Wahl, die Batterie direkt bei der Installation anzuschließen oder später nachzurüsten. Denn der dritte Eingang kann wahlweise auch zur effizienten Anbindung führender Hochvoltbatterien von BYD, Sony/Murata, Kreisel Electric* oder BMZ* genutzt werden.

Der PLENTICORE plus ermöglicht neben dem direkten Laden der Batterie aus der eigenen Photovoltaik-Anlage auch eine zusätzliche Ladung der Batterie über eine weitere AC-Energiequelle*, wie z.B. KWK, BHKW, Windkraft oder eine Solaranlage.

Der PLENTICORE plus ist dank seiner Vielseitigkeit (bis zu 3 PV-Eingänge) perfekt als Austauschgerät für Ihren Alt-Wechselrichter geeignet. 

PIKO 12.5 - 20

Die PIKO-Wechselrichter der neuen Generation überzeugen durch ihre Flexibilität. Die bewährte PIKO-Technologie ist jetzt noch stärker und anpassungsfähiger. Der weite Eingangsspannungs- und Strombereich der dreiphasigen Wechselrichter bietet die Möglichkeit, die PV-Module flexibel zu verschalten. Es können sowohl unterschiedliche Stringlängen als auch eine variable Anzahl von PV-Modulen und Modultypen angeschlossen werden.

Zudem sind individuelle Modulausrichtungen für die PIKO-Wechselrichter kein Problem. Fast jede Kombination, z.B. bei einem Ost-West-Dach, kann dank der bis zu drei unabhängig voneinander arbeitenden MPP-Trackern optimal betrieben werden.

Über den 3-Phasen-Stromsensor (PIKO BA Sensor) erfassen die PIKO-Wechselrichter vollautomatisch den aktuellen Energiebedarf Ihres Eigenheimes in Echtzeit. So kann durch die dynamische Wirkleistungssteuerung der Eigenverbrauch berücksichtigt und die erzeugte Energie optimaler genutzt bzw. eingespeist werden. Auf diese Weise sind Sie unabhängiger und senken Ihre Stromkosten.

Zudem sind die KOSTAL-Solarwechselrichter in vielen europäischen Ländern einsetzbar und jetzt noch einfacher konfigurierbar. Für die meisten Länder sind die Wechselrichter vorkonfiguriert und eine länderspezifische Netzanpassung erfolgt automatisch nach Aktivierung der entsprechenden Ländereinstellung oder nach Auswahl der anzuwendenden Norm. Ganz einfach direkt über das Wechselrichter-Display.

PIKO 36 EPC

 

Wech­sel­richter für diesen Bere­ich müssen gewisse An­forderun­gen er­füllen. KOSTAL hat da­her einen speziell auf diese Bedürfnisse angepassten Wech­sel­richter en­twick­elt.

Der PIKO 36 EPC setzt neue Maßstäbe im Bere­ich der Pho­to­voltaikpro­jekte. Mit seiner Spitzen­leis­tung von 36 kVA bei einem max­i­malen Wirkungs­grad von 98,7 % wurde das  neue Mit­glied der PIKO-Fam­i­lie an die An­forderun­gen von größeren An­la­gen angepasst, ohne auf die wesentlichen Vorteile Flex­i­bil­ität, Kom­mu­nika­tion und Han­dlichkeit sowie die gewohnte PIKO Qual­ität un­serer String­wech­sel­richter zu verzichten. Somit ist der Wech­sel­richter von KOSTAL beson­ders gut für Großpro­jekte geeignet. Mit un­serem Ausle­gungstool KOSTAL (PIKO) Solar Plan kön­nen Sie jed­erzeit mit dem PIKO 36 EPC pla­nen.

Die ein­stu­fig aufge­baute Leis­tungse­lek­tronik sorgt für max­i­male Per­for­mance bei gle­ichzeitig gewohnt ho­her Ver­füg­barkeit. Der neue zer­ti­fizierte Netz- und An­la­gen­schutz macht über die in­te­gri­erte PIKO EPC Off Switch Karte den Ein­satz teurer Kup­pelschal­ter über­flüs­sig.

Zum Download Bereich>>>